Weitere Themen

Filter

© iStock.com / doram
Arbeit, Branchen und Wirtschaftszweige, Weitere Themen

Konjunkturschlaglicht: Muster der Erwerbslosigkeit in der COVID-19-Krise

21.10.2020 | Beiträge in Fachzeitschriften | von André Wolf

Die globale COVID-19-Pandemie und die damit verknüpften krisenpolitischen Interventionen haben einen in dieser Form bislang einmaligen kombinierten Angebots- und Nachfrageschock auf den Weltmärkten ausgelöst. Demgegenüber fallen die Auswirkungen auf den deutschen Arbeitsmarkt, auch dank der Fördermaßnahmen im Bereich der Kurzarbeit, bislang eher moderat aus. ...

Mehr

© Victoria / Fotolia.com
Branchen und Wirtschaftszweige, Weitere Themen

Economic Point of View "Sieht man aus der Vogelperspektive mehr Wege aus der Krise?"

20.10.2020 | Gutachten und Studien | von Werner H. Hoffmann, Ferdinand Pavel, Johannes Schneider, Henning Vöpel

Vom Corona-Schock müssen Unternehmen jetzt den Übergang in die Post-Corona-Welt finden – nur so lässt sich die Zukunft gewinnen. Wie diese aussehen kann, haben wir in vier möglichen Szenarien skizziert.

Mehr

© B&E
Weitere Themen, Europa

30 Jahre Deutsche Einheit: Systemfragen – damals und heute

01.10.2020 | HWWI Standpunkt | von Henning Vöpel

Vor dreißig Jahren ging mit der friedlichen Revolution der Menschen in der ehemaligen DDR ein System zu Ende, das an seiner Unfreiheit und seiner Misswirtschaft scheiterte. Mit dem Ende des Ost-West-Konflikts wurde die Deutsche Einheit möglich.

Mehr

Weitere Themen

EU-Projekt MICADO: Herausforderungen erfolgreicher Integration

03.09.2020 | HWWI Update Sommer 2020 | von Andreas Lagemann

Nach gelungenem Start im Januar 2019 hat das HWWI seine Forschungsaufgaben im Projekt MICADO (Migrant Integration Cockpits and Dashboards) weitestgehend abgeschlossen.

Mehr

Weitere Themen

Wachstum neu denken

03.09.2020 | HWWI Update Sommer 2020 | von Henning Vöpel

Das HWWI hat in Zusammenarbeit mit Donner & Reuschel die Bedeutung von Wachstum und Wirtschaft analysiert. Die neue gemeinsame Studie mit dem Titel "Wachstum neu denken"  argumentiert, dass der Verzicht auf Wachstum keinesfalls die Lösung ist. Da Wachstum wesentlich aus Veränderungen und technischem Fortschritt entsteht, bildet es vielmehr die Voraussetzung, um künftige...

Mehr

© Taechit Taechamanodom
Konjunktur, Weitere Themen

Wachstum neu denken

02.09.2020 | Gutachten und Studien | von Carsten Mumm, Marie-Christin Rische, Henning Vöpel, Claudia Wellenreuther, André Wolf

Diese Studie analysiert die vor uns liegenden Herausforderungen, stellt die wichtigsten neuen Wachstumsparadigmen dar, von der Post-Wachstumsökonomie bis zum Green Growth, und zeigt – ganz im Sinne der Studienreihe – Ansätze für Ökonomie, Gesellschaft und Mensch auf, wie wir „gutes“ Wachstum zur Lösung der Probleme nutzen können.

Mehr