Weitere Themen

Filter

Weitere Themen

HWWI richtet zusammen mit Partnern 10. Kapitalmarktkonferenz aus

04.11.2022 | HWWI Update HWWI Update Herbst 2022 | von Elzbieta Hagemann

Unter dem Titel "Nachhaltigkeit in der Finanzwirtschaft – Erfolgsstraße oder Sackgasse?" fand am 26. September 2022 die zehnte Kapitalmarktkonferenz statt.

Mehr

© B&E
Regionen, Weitere Themen

Which factors influence mobility change during COVID-19 in Germany? Evidence from German county data

16.04.2022 | Beiträge in referierten Zeitschriften | von Andree Ehlert, Jan Wedemeier

This study analyzes the role of regional demographic, socioeconomic and political factors on changes in mobility during the COVID-19 pandemic in Germany.

Mehr

Regionen, Weitere Themen, Klima und Umwelt, Innovation, Europa

EU Project DUAL Ports: Cost- and emission-saving opportunities for ports through "green" investments

08.04.2022 | HWWI Update Special edition spring 2022 | von Dörte Nitt-Drießelmann, Lasse Steffens, Jan Wedemeier

As part of the DUAL Ports project, HWWI developed a cost-benefit- & carbon footprint analysis in coordination with the project partners, which compares the direct and indirect effects of the "conventional" with the "green" business cases.

Mehr

© B&E
Europa, Innovation, Regionen, Weitere Themen

An important enhancement of the GoSmart&Excel BSR Trans-S3 is the improved methodological approach

21.01.2022 | Newsletter | von Mirko Kruse, Melanie Mesloh, Jan Wedemeier

Due to the new approach, especially sequence 4, which deals with the openness of regions, can henceforth be determined by means of quantitative data analysis. This enhancement allows independent updates of the considered region based on the used data, as well as the transferability of the analysis levels to other macro-regions.

Mehr

Arbeit, Europa, Europäische Integration, Mobilität, Weitere Themen

Neue App unterstützt die Migrantinnen und Migranten beim Ankommen

21.12.2021 | HWWI Update Winter 2021 | von Andreas Lagemann

Im Rahmen des EU-Projekts "MICADO" hat das HWWI gemeinsam mit weiteren Partnern aus Hamburg eine innovative Applikation entwickelt.

Mehr

© B&E
Weitere Themen

Ein Baltendeutscher bei den Preußen des Balkans: Oskar Anderson und das Sofioter Institut für Wirtschaftsforschung (SWIFO)

14.12.2021 | HWWI Research Paper 198, Hamburg | von Stefan Kolev

Oskar Anderson (1887–1960) gehörte zu den Gründungsvätern der Ökonometrie. Dieser Aufsatz fokussiert
auf die Relevanz seines statistischen und ökonometrischen Werkes für die Konjunkturforschung in der
Zwischenkriegszeit. Der Schwerpunkt liegt auf der Periode zwischen 1923 und 1942, die er als russischer Emigrant in Bulgarien verbrachte und als seine wissenschaftlich...

Mehr